Miete und Leasing

Miet- und Leasingzahlungen werden in den meisten Fällen als Daueraufträge erfasst.

  • Damit Miet- und Leasing-Zahlungen unter Berücksichtigung aller MWST Aspekte korrekt verbucht werden können, sollen diese übers Kreditoren-Modul gebucht werden.
  • Da die Beträge meistens für ein Jahr Gültigkeit haben, sollten die offenen Positionen jedes Jahr im Voraus für das ganze Jahr erfasst werden (offene Positionen - zur periodengerechten Verbuchung mit Rechnungsdatum im korrekten Monat).
  • Run my Accounts schliesst die offenen Positionen mittels MT940 Daten.

Buchhaltung → Miete und Leasing