Wie wird die MWST Abrechnung erstellt?

Sofern Sie die Dienstleistung Online-Buchhalter von Run my Accounts beziehen, erstellt Ihnen Ihr Online-Buchhalter die MWST Abrechnung. Der Ablauf zur Einreichung der MWST Erklärung funktioniert wie folgt:

  1. Sie erhalten das MWST Formular von der Eidg. Steuerverwaltung. Bitte senden Sie uns dieses zu.
  2. Übermitteln Sie uns sämtliche Belege bis jeweils zum 10. Tag nach Abschluss der für Sie relevanten Bemessungsperiode
    • Bei effektiver Abrechnung: 10. Januar, 10. April, 10. Juli, 10. Oktober
    • Bei Saldosteuersatz Methode: 10. Januar, 10. Juli
  3. Wir erstellen Ihnen die MWST Abrechnung, füllen das Formular aus und senden es Ihnen zusammen mit den detaillierten Nachweisen per Post vor Ablauf der Frist zu.
  4. Sie kontrollieren und unterzeichnen das MWST Formular und senden dieses per Post an die Eidg. Steuerverwaltung.
  5. Sie scannen uns den Einzahlungsschein zusammen mit der MWST Erklärung und allenfalls den Nachweisen durch.
  6. Sie legen eine Kopie des unterzeichneten Formulars zusammen mit den detaillierten Nachweisen in Ihrem Buchhaltungsordner ab.
  7. Wir laden Ihnen die Zahlung in Ihr E-Banking, damit Sie diese visieren können.

Falls gewünscht, beziehen wir Ihren externen Treuhänder in den Vorgang und den Kontroll-Prozess mit ein.