Run my Accounts für CFO und Treuhänder

Bitte konsultieren Sie unsere FAQ für Treuhänder und CFO bevor Sie mit Ihren Arbeiten auf dem System loslegen. Bei Fragen steht der persönliche Online-Buchhalter Ihres Kunden gerne zur Verfügung.

User-Login

Bitte geben Sie Ihrem Kunden den Auftrag, bei uns ein Treuhänder-Login erstellen zu lassen. Der User in der Rolle Treuhänder gibt Ihnen die Möglichkeit, den Jahresabschluss direkt auf unserem System zu buchen. Weitere Informationen zu den Usern finden Sie hier.

Was ist Ihre Rolle? Was ist unsere Rolle?

Rollenverständnis von Run my Accounts

Run my Accounts verarbeitet die Buchhaltungsbelege Ihres Kunden, übernimmt den gesamten Zahlungsverkehr und stellt verschiedene Web-Tools zur Verfügung. Wir verbuchen diejenigen Belege, welche der Kunde uns zusendet. Bei nicht nachvollziehbaren Transaktionen fragen wir beim Kunden nach. Wir verbuchen die Belege nach Anweisung und gleichen das Bankkonto ab. In regelmässigen Qualitätschecks übernehmen wir Abstimmungsarbeiten wie zum Beispiel die Abstimmung der Neben- und Hauptbücher, der verwendeten Fremdwährungen, der Hilfskonten „Transferkonto“ und „Unklare Beträge“. Ebenfalls erstellen wir die MWST Erklärungen während des Jahres. Anders ausgedrückt: wir erledigen die Fleissarbeit in der Buchführung unserer Kunden.

Unser Rollenverständnis von Ihnen als Treuhänder oder CFO

Wir sehen Treuhänder als Berater, der einzelne komplexere Sachverhalte beim Kunden überprüft und nach Lösungen sucht. Unter anderem möchten wir, dass Sie die folgenden Aufgaben übernehmen:

  • Regelmässige Plausibilisierung der Verbuchung
  • Reporting und Beratung des Kunden aufgrund der Zahlen, die wir Ihnen zur Verfügung stellen.
  • Sicherstellung der korrekten Lohn- und Sozialversicherungs-Verbuchung, sofern die Lohnbuchhaltung durch Sie oder den Kunden geführt wird.
  • Abstimmung von Forderungen und Verbindlichkeiten ohne Nebenbuch, z.B. Darlehenskonti
  • Erarbeitung der Abschluss- und Abrenzungsbuchungen
  • Abschreibungen
  • Umsatzsabstimmung
  • Steuerberatung
  • Controlling
  • Optimierung

Vor der Erstellung des Jahresabschlusses

Bitte kontaktieren Sie uns vor der Erstellung des Jahresabschlusses, damit wir Sie kurz über den Stand der Buchhaltung informieren können. Unter anderem können möchten wir Sie darüber informieren, ob:

  • es noch Pendenzen von Seiten des Kunden gibt, die vorab geklärt werden müssen (z.B. noch nicht gescannte Belege;
  • die MWST Erklärung der vorangegangenen Periode zumindest im Entwurf erstellt wurde;
  • eine Qualitätskontrolle der entsprechenden Periode bereits erfolgt ist; und
  • ob wir die Buchhaltung damit für den Abschluss freigeben können.

Wir freuen uns, wenn Sie uns frühzeitig über Ihre Pläne informieren und uns mit Ihnen abstimmen können, damit wir einen möglichst optimierten Arbeitsablauf gewährleisten können.

Vorgehen bei der Buchung des Jahresabschlusses

Bitte konsultieren Sie dazu die Sektion Abschlüsse in den FAQ für Treuhänder und CFO.

Abschluss → Zusammenarbeit mit externen Treuhändern und CFO