Was ist der Unterschied zwischen Buchungen und Rechnungen?

Im System von Run my Accounts unterscheiden wir im Debitoren- als auch im Kreditoren-Modul wird zwischen Buchungen und Rechnungen. Beide Methoden können gemischt nebeneinander verwendet werden.

Buchungen

Buchungen sind ein vereinfachter Weg, um Debitoren- oder Kreditoren-Transaktionen zu erfassen. Diese Methode verwendet keine Artikel – es müssen daher nicht zwingend Artikel im System erfasst sein. Die einzelnen Positionen einer Rechnung werden direkt auf Buchhaltungs-Konten gebucht. Damit ein Konto verwendet werden kann, muss der Kontenplan entsprechend parametrisiert sein.

Rechnungen

In Rechnungen werden Artikel erfasst. Beim Buchen werden die in den Artikeln hinterlegten Konten bebucht. Daher müssen bei dieser Methode die entsprechenden Artikel im System hinterlegt sein. Rechnungen werden in der Regel dann verwendet, wenn die Rechnungen gedruckt und an die Kunden versandt werden. Ausserdem ist es möglich, die verkauften Artikel im Anschluss auszuwerten.

War dieser Artikel hilfreich?
Dislike 0
Ansichten: 20