Schneller schreiben mit Software-Unterstützung

IMG_4938

Schneller schreiben heisst Zeit sparen. In meiner Tätigkeit als Verkaufsberater und Business-Blogger, erhalte ich etliche Emails, beantworte diese und schreibe grundsätzlich enorm viele Texte. Teils sind meine Texte lang, teils kurz, teils standardisiert und ab und zu auch sehr individuell. In allen Situationen verwende ich eine Spezialsoftware als Hilfsmittel, um schneller zu schreiben.

Methoden um schneller zu schreiben

Die korrekte Technik:

Schneller schreiben kann in der Regel nur durch viel Arbeit errungen werden. Nach dem Motto „Übung macht den Meister“ gilt es, so viel wie möglich zu schreiben und dabei auch die Zeit bzw. die „Wörter pro Minute“ zu ermitteln. Wenn man mit der handelsüblichen QWERTZ-Tastatur vertraut ist, gilt es, so viel wie möglich ohne auf seine Finger und die Tatstatur schauend zu schreiben. Dies bedingt natürlich, dass man wissen muss, wo sich die einzelnen Buchstaben auf der Tastatur befinden. Optimalerweise sollten Sie dabei den rechten Zeigefinger auf der Taste „J“ und den linken Zeigefinger auf der Taste „F“ halten. Ihre Daumen ruhen auf der Lehrtaste.

Schneller schreiben mit Software-Unterstützung:

Für Windows-Benutzer empfehle ich die gratis Open-Source Software namens AutoHotkey. Ich als Mac-Benutzer verwende die kostenpflichtige Software typeit4me, um Texte mittels copy/paste-Funktion automatisiert zu erfassen. Diese Programme verwenden eine Technologie um vordefinierte Texte unter der Angabe einer Abkürzung zu hinterlegen. So konnte ich gemäss Software insgesamt annähernd 10 Arbeitstage durch automatisierte Texte in nur eineinhalb Jahren einsparen. Gerne teile ich mit Ihnen meine meist verwendeten Abkürzungen:

sgh1 = Sehr geehrter Herr

sgf1 = Sehr geehrte Frau

fg1 = Freundliche Grüsse, Vorname Name

bg1 = Beste Grüsse, Vorname

Wieso verwende ich eine Ziffer nach der Abkürzung? Ganz einfach: Sonst würde die Software in irgend einem Wort, welches auf die Abkürzung endet, kompromisslos den automatisierten Text hinterlegen, auch wenn dies eigentlich gar nicht die Absicht war.

Schneller schreiben als der Durchschnitt – Testen Sie sich selber

Auch wenn die schnellsten mehr als 160 Wörter pro Minute schreiben, liegt die durchschnittliche Tippgeschwindigkeit eines Büroangestellten bei ca. 50 – 80 Wörtern pro Minute. Gemäss der Auswertung von typeit4me, liegt meine Schreibschnelligkeit bei 68 Wörter pro Minute. In einem Test auf 10fastfingers.com lag meine Schreibgeschwindigkeit bei 57 Wörter pro Minute – wobei hier Wörter auftauchen und abgetippt werden müssen, welche keinen Zusammenhang haben bzw. keinen Satz bilden, was das Unterfangen natürlich schwieriger macht. Es macht Spass: Testen Sie sich selber.

1 Kommentar zu „Schneller schreiben mit Software-Unterstützung“

  1. Thomas Pellny

    Bin auch ein Fan solcher Software und verwende seit Jahren Phraseexpress; sehr empfehlenswert.

Kommentar verfassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top