Gründen: Welche Rechtsform soll ich wählen?

Gründen Rechtsformen Schweiz Run my Accounts

Soll ich eine AG gründen? Oder doch besser eine GmbH? Was wären die Vorteile einer Einzelfirma? Reicht ein Verein? Diese Entscheidung fällt Gründern nicht immer leicht. Deshalb habe ich die Fakten zusammen getragen, damit Sie die verschiedenen in der Schweiz existierenden Rechtsformen für Unternehmen einfach vergleichen können und zu einer möglichst guten, für Ihre Verhältnisse passenden Wahl, kommen. Mit unserem neuen Gratis-Download erhalten Sie einen kompakten Überblick: Wir vergleichen Gründungskapital, Gründungsvorgang, Namensvorschriften, Haftungsfragen, Steuern, MWST etc.

Bei der Auswahl kommen viele Fragen auf

Vor allem in Bezug auf die Steuern, die Haftung und die Gründungsvorraussetzungen sind beim Gründen wichtige Fragen für das neue Unternehmen zu klären Je nach dem was Sie gründen kann eine Rechtsform passend oder weniger passend sein. Meist wächst der Fragenkatalog in dieser Phase auf eine beachtliche Grösse an. Punktuell findet man Antworten auf diese Fragen im Internet. Aber wäre es nicht sehr passend, eine Übersicht bezüglich den populärsten Rechtsformen der Schweiz zur Verfügung zu haben?

Übersicht der Rechtsformen der Schweiz

Genau deshalb wurde diese Übersicht zu einem kleinen Projekt von mir. Ich habe mich an die Arbeit gemacht um die relevantesten Informationen zu den populärsten Schweizer Rechtsformen zu erstellen.

Das Ziel: Die Übersicht soll für Gründer von Startup’s, Joint Venture oder Neugründungen weiterer Geschäftsideen schnell und gut über die wichtigsten Eckpunkte einer Rechtsform Auskunft geben können.

Die Schweiz ein Land aus Vereinen

Nach wie vor ist die Schweiz ein Land in welchem Vereine über einen hohen Stellenwert verfügen (Zeitungsartikel der NZZ: Vereine sind der soziale Kitt der Gesellschaft. Vereine folgen meist keinem primären wirtschaftlichen Zweck sondern haben als Hauptmotiv oft einen anderen Antrieb (Sport, Hobby, Gleichgesinnte jeglicher Art). Da wir bei Run my Accounts Vereine eine gute Sache finden, war es für mich wichtig auch diese Rechtsform in unserer Übersicht aufzuführen und die dazugehörigen Informationen darzustellen.

Abhilfe bezüglich der Rechtsformen oder dessen Buchhaltung

Die final erarbeitete Übersicht können Sie hier herunterladen.
Ich hoffe diese spart Ihnen als Gründer Zeit und tilgt die meisten Ihrer grundlegenden Fragen bezüglich den Rechtsformen der Schweiz.

Die Buchhaltung, als Teilaufgabe einer Unternehmensführung, ist ein komplexes Thema, welches oft gute bis sehr gute Kenntnisse benötigt. Falls Sie sich bei Ihrer Neugründung gar nicht erst mit der Buchhaltung beschäftigen wollen, weil Ihre Energie bei den Kernaufgaben des Geschäftes gebraucht wird, so übernehmen wir gerne diese Arbeit für Sie. Denn Buchhaltung ist unser Kerngeschäft. Hier finden Sie unseren Service kurz und bündig in sechs Punkten erklärt.

 

Gra

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.