SEMCO-Schnittstelle: Kursverwaltung mit Buchhaltung verbinden

SEMCO-Schnittstelle: Kursverwaltung mit Buchhaltung verbinden

Die webbasierte Seminarverwaltungssoftware SEMCO hat neu eine Schnittstelle zu Run my Accounts gebaut. Die Schnittstelle synchronisiert mit SEMCO erstellte Rechnungen mit dem Buchhaltungs-System von Run my Accounts.

SEMCO ist ein Deutscher Software-Hersteller. Die Firma hat sich auf die Unternehmensverwaltung im Bereich von Kurs-Anbietern spezialisiert. Zusatzfunktionen von SEMCO beinhalten eine Zentrale Trainingsverwaltung, eine Kursverwaltung und vieles mehr. SEMCO kann gesamte Geschäftsprozesse vollumfänglich automatisieren und vereinfacht so den Verwaltungsaufwand. Ausserdem kann der Anwender die Software von SEMCO stark an die individuellen Bedürfnissen des eigenen Unternehmens anpassen.

Die Schnittstelle ist für den gemeinsamen Kunden Cantienica AG entstanden. Durch die langjährige Zusammenarbeit zwischen Cantienica AG und SEMCO konnten die Prozesse so weit optimiert werden, dass die Steuerung von komplexen, mehrteiligen Ausbildungen zum Kinderspiel wird. Mit der Schnittstelle von SEMCO und Run my Accounts kann der Verwaltungsaufwand bei Cantienica AG nun auch im Bereich der Buchhaltung auf ein Minimum reduziert werden.

Thomas Brändle, der Geschäftsführer von Run my Accounts meint dazu: „Offene Schnittstellen zwischen Systemen ermöglichen es, Daten ungehindert zwischen relevanten Business-Applikationen auszutauschen. Der Nutzen der Digitalisierung für die Kunden ist enorm. SEMCO bietet eine tolle Kursverwaltung und passt als Partner ideal zu unserem Angebot einer digitalen automatisierten Buchhaltung für KMU. Wir freuen uns über diese neue Partnerschaft mit SEMCO.“

Warum „SEMCO“?

Run my Accounts und SEMCO verbindet ein grosses gemeinsames Ziel: Die Automatisierung von Geschäftsprozessen vor allem in KMU voran zu treiben. Durch seinen Best Practice Ansatz ermöglicht SEMCO auch kleineren Bildungsunternehmen die Automatisierung ihrer Seminarverwaltung. Wie Run my Accounts ist SEMCO eine reine Cloud-Lösung und erfordert keinerlei Installationen. Die Preisgestaltung des Unternehmens ist transparent und fair. Und auch beim Thema Kundenservice funken Run my Accounts und SEMCO auf der gleichen Wellenlänge.

SEMCO-Schnittstelle: Übermittlung von Rechnungen in Echtzeit

Die Schnittstelle kann Rechnungen aus SEMCO an Run my Accounts übermitteln. Durch den automatischen tagesaktuellen Zahlungsabgleich mit dem Bankkonto wird der SEMCO Anwender weiter von Adminstrations-Arbeiten entlastet.

Um die Funktionen nutzen zu können, muss vorab der von Run my Accounts bereitgestellte API-Schlüssel bei SEMCO eingetragen werden. Das initiale Installieren der Schnittstelle muss durch einen Administrator durchgeführt werden.

Für Fragen rund um die Schnittstelle steht Ihnen Ihr Run my Accounts Online Buchhalter oder unser Support (support@runmyaccounts.com) gerne zur Verfügung. Bei Interesse an SEMCO freut sich Joachim Fuchsluger, Solutions Manager (jfuchsluger@semcosoft.com, +49 9074 799 2903-4) auf Ihre Anfrage.

Ähnliche Beiträge

Kommentar verfassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top
Share
Tweet
Share
Share
Email