Digitalisierung der Buchhaltung in der Schweiz

In fast allen Lebensbereichen ist die Digitalisierung inzwischen etabliert. Die digitale Buchhaltung ist daher nur die logische Konsequenz und transportiert die traditionelle Buchführung in das digitale Zeitalter. Die grundlegenden Prinzipien der Buchhaltung schliessen moderne Technologien in keiner Weise aus. Als erfahrene Digitalisierungsexperten können wir Sie bei der Umsetzung einer digitalen Buchhaltung unterstützen.

Digitalisierung der Buchhaltung in der Schweiz – das ist nicht mehr nur eines dieser Buzzwords, sondern Realität! Die Digitalisierung der Buchhaltung ist, und das wissen wir eigentlich alle, auf dem Vormarsch. Zudem ist es eine Erkenntnis aus der Studie Digital Switzerland 2018 der HWZ Hochschule für Wirtschaft Zürich, welche neu in Kooperation mit veb.ch erstellt wurde. Insgesamt 1’026 Unternehmen wurden in dieser Umfrage online befragt. Wir zeigen Ihnen einige der Ergebnisse in einer Übersicht.

Sie möchten die Möglichkeiten der Digitalisierung der Buchhaltung entdecken? Hier erfahren Sie Wissenswertes dazu. Wir von Run my Accounts bieten Ihnen zudem einen umfassenden Komplettservice. Wenn Sie einerseits auf die Digitalisierung setzen und andererseits Ihre Buchhaltung outsourcen möchten, sind wir Ihr Ansprechpartner. 

Im Folgenden geben wir Ihnen weiterführende Informationen, sodass Sie sich ein Bild von der Digitalisierung der Buchhaltung machen können.

Was macht die digitale Buchhaltung aus? 

Buchhaltung digitale

Bevor wir auf die Umsetzung der digitalen Buchführung eingehen, sollten Sie wissen, was das konkret ist. Bei der digitalen Buchhaltung handelt es sich um eine papierlose Buchführung, die ausschliesslich auf digitalen Belegen und Buchungen basiert. Das digitale Büro ist die Zukunft und erfordert unter anderem auch eine Digitalisierung der Buchhaltung. Sie umfasst die folgenden Elemente:

  • Digitalisierung von Eingangsrechnungen und Belegen
  • Integration in ein digitales Buchhaltungssystem
  • Automatisierung der Buchungen
  • Erstellung digitaler Ausgangsrechnungen

Die eigentlich manuellen Prozesse der Buchführung werden im Zuge dessen digitalisiert. Dadurch sind alle Rechnungen und Belege in einem einheitlichen System zusammengefasst. Das sorgt für Effizienz und schont zugleich die Umwelt, da enorme Mengen von Papier eingespart werden können. Darüber hinaus ist diese Vorgehensweise sehr platzsparend, da die Unterlagen der Buchhaltung nicht mehr Regale voller Aktenordner füllen.

Wissenswert ist in diesem Zusammenhang auch, dass in der Schweiz nicht zwischen klassischer und digitaler Buchhaltung differenziert wird. Entscheidend ist, dass Unternehmen ihrer Buchhaltungspflicht nachkommen. Der Umstieg auf eine digitale und somit papierlose Buchhaltung kann also bedenkenlos vollzogen werden. Die Datensicherheit sowie die Organisation des Buchhaltungssystems sind Aspekte, die Beachtung finden müssen. So kann die Digitalisierung der Buchhaltung gelingen.

Wie wird die Ausgangsrechnung erstellt?

Digitalisierung der Buchhaltung in der Schweiz - Ausgangsrechnung
Quelle: Digital Switzerland 2018

Warum zeigen wir Ihnen das gleich als erstes auf? Weil uns das Resultat ehrlich gesagt ziemlich überrascht hat. Denn 16 Prozent der Unternehmen gaben an, ihre Rechnungen noch immer mit MS Word und Excel zu erstellen, darunter auch Grossfirmen. Es gibt derweil sehr viele und einfache Tools um Rechnungen zu erstellen – unsere Online-Buchhaltungs-Software gehört dazu. Im Video können Sie direkt sehen, wie einfach und schnell Sie in der Online-Buchhaltungs-Software eine Rechnung erstellen können.

Digitalisierung im Rechnungswesen – welcher Nutzen erwartet wird

Digitalisierung der Buchhaltung in der Schweiz - Nutzen
Quelle: Digital Switzerland 2018

Die Digitalisierung im Rechnungswesen hat schon früh begonnen und gewinnt nun rasant an Fahrt. Wer möchte noch Ordner 10 Jahre lang aufbewahren, wenn nun alles digital abgespeichert werden kann und somit jederzeit wieder aufrufbar ist? Wer möchte sich um Buchhaltungsarbeiten kümmern, wenn sich der Kern des Geschäfts um Verkäufe von Lebensmittel, IT, Auto etc. oder die Beratung von Kunden dreht?

Der Trend zur Digitalisierung und die damit einhergehende Hoffnung, zeigt sich auch in diesem Teil der Umfrage. Ganze 49 Prozent der Unternehmen geben an, dass sie sich eine gewisse Produktivitätssteigerung durch die Digitalisierung erhoffen. Zusätzlich ist vielen Geschäften der schnelle Abruf von aktuellen Informationen, aus der gesamten Buchhaltung, mit 37 Prozent sehr wichtig. Ein kleiner Prozentanteil verspricht sich davon auch verbesserte Kosten- und Ertragsanalysen.

Zukünftige Kompetenzen der Mitarbeitenden

Digitalisierung der Buchhaltung in der Schweiz - Kompetenzen
Quelle: Digital Switzerland 2018

Die Analyse, Interpretation und Organisation von Daten, werden ebenfalls für Ihre Mitarbeiter in Zukunft sehr wichtig sein. Mitarbeiter müssen sich den neuen Herausforderungen stellen, welche die Digitalisierung mit sich bringt. Controller, so ein Ergebnis, werden zukünftig sehr viel mehr Zeit für die Datenanalyse investieren müssen. Da neben sind, aber eben auch Interpretation und Organisation entscheidende Wettbewerbsfaktor, welche die Unternehmen nutzen wollen und müssen.

Was macht einen guten Dienstleister im Bereich der digitalen Buchhaltung aus?

Dienstleister digitalen Buchhaltung

Insbesondere für KMU kann es schwierig sein, ausreichende Ressourcen für die Digitalisierung der Buchhaltung zur Verfügung zu stellen. Kleine und mittlere Unternehmen sollten sich dessen bewusst sein und bedenken, dass die Buchführung ein kontinuierlicher Prozess ist. Sie brauchen daher permanent kompetente Fachkräfte, die sich um die digitalen Buchungen und die damit einhergehenden Arbeiten kümmern. 

Indem Sie einen externen Dienstleister mit der digitalen Buchhaltung betrauen, können Sie diese auslagern. Das ist sehr bequem und effizient. Vor allem KMU können sich so weiterhin ihrem Kerngeschäft widmen, während sie gleichzeitig von den Vorzügen der Digitalisierung profitieren. Die grosse Herausforderung, die sie dabei meistern müssen, besteht darin, den richtigen Dienstleister zu finden. Er sollte die folgenden Kriterien erfüllen:

  • fundierte Kompetenz
  • umfassende Erfahrung
  • gute Erreichbarkeit
  • zuverlässige Arbeitsweise
  • hohes Verantwortungsbewusstsein
  • moderne Technologien
  • faire und transparente Preisgestaltung

An einem adäquaten Leistungsspektrum darf es ebenfalls nicht fehlen. Wir bieten einen Komplettservice an, der die gesamte Buchhaltung abdeckt. Umfassender Service ist somit das A und O. So erhalten Sie alles aus einer Hand und haben einen Ansprechpartner in allen Belangen rund um die digitale Buchführung.

Wir von Run my Accounts sind uns der Herausforderungen und Anforderungen der Digitalisierung der Buchhaltung bewusst. Unser vielschichtiges Leistungsspektrum sowie unsere Firmenphilosophie kommen Ihnen zugute. Zugleich ist es uns ein Anliegen, Ihnen Wissen zu vermitteln. Bei uns erfahren Sie viel über den digitalen Wandel und seine Auswirkungen auf das Rechnungswesen. Wenn Sie dieses auslagern möchten, sind wir für Sie da.

Fazit:

In Zukunft werden mehr und mehr Prozesse in den Unternehmen digitalisiert und so optimiert werden. Run my Accounts arbeitet an dieser Zukunft bereits seit über 10 Jahren. Wie zum Beispiel ein digitalisierter Buchhaltungsprozess aussehen kann, sehen Sie hier. Digitalisierung der eigenen Unternehmensprozesse ist für viele Unternehmen eine grosse Herausforderung, wir bieten deshalb kostenlose Beratungsgespräche, welche Ihnen dabei helfen sollen. Nehmen Sie sich 30 Minuten Zeit und vereinbaren Sie einen Beratungsgespräch bei unseren Buchhaltungsprofisgratis, unverbindlich und natürlich online!




Falls Sie sich für die Umfrage Digitalisierung Schweiz 2018 im Detail interessieren, können Sie die gesamte Umfrage hier einsehen: https://www.hwzdigital.ch/so-digital-sind-schweizer-kmu/

Run my Accounts ist Ihr Partner für die digitale Buchhaltung

Sie möchten die Digitalisierung für Ihre Buchhaltung nutzen, wissen aber nicht wie? Wir von Run my Accounts sind Ihre Digitalisierungsexperten in der Schweiz. Wir bieten einen umfassenden Komplettservice und sorgen dafür, dass die Digitalisierung der Buchhaltung gelingt. Wenn Sie Interesse an einer Offerte haben, erhalten Sie diese online innerhalb von nur 30 Sekunden. 

Unser Team besteht aus Experten in Sachen Steuern, Software, Buchhaltung und Treuhandservice. Run my Accounts ist somit die richtige Adresse, wenn es um das Outsourcing der Buchhaltung geht. Zugleich sorgen wir für die Buchhaltung der Zukunft, indem wir die Prozesse digitalisieren.

Unseren Kunden bieten wir einen umfassenden Support. Aber auch als Interessent können Sie gerne mit uns in Kontakt treten und sich zunächst unverbindlich beraten lassen. Unsere Buchhaltungs-Berater zeigen Ihnen die Möglichkeiten der Digitalisierung auf und informieren Sie über unsere Angebote. Nutzen Sie die Gelegenheit und steigen Sie um auf die Buchhaltung der Zukunft!

Leave a Comment

Your email address will not be published.

Scroll to Top