Verarbeitungszeiten Zahlungsverkehr über die Festtage

Credit Suisse Direct NetÜber die Festtage gelten spezielle Annahmeschlusszeiten im Zahlungsverkehr bei den Banken und der Postfinance. Damit Zahlungen noch dieses Jahr rechtzeitig beim Empfänger ankommen, sollten Sie sich bei Ihrer Bank erkundigen, wann Zahlungen spätestens aufgegeben werden müssen.

Auch wenn die Zahlung Ihrer Belege nicht mehr im Jahr 2012 erfolgt, ist in fast allen Fällen die steuerliche Akzeptanz gewährleistet. Ausnahmen davon existieren vor allem im Bereich der Einzahlung von Beiträgen an die Pensionskassen und die 3. Säule. Informieren Sie sich dazu rechtzeitig bei Ihrem Vorsorge- oder Treuhandberater.

Unseren Kunden raten wir, uns ihre Belege bis zum 20. Dezember durchzuscannen, damit je nach Bank eine fristgerechte Zahlung noch dieses Jahr erfolgen kann. Selbstverständlich sind wir aber auch zwischen Weihnachten und Neujahr für Sie am arbeiten.

Wir haben Ihnen hier ein paar Angaben von grösseren schweizerischen Bankinstituten in einer Übersicht zusammengestellt:

BankInlandzahlungenAuslandzahlungenLink zur Bank
ClientisNetBanking Plus: Erfassen der Aufträge bis am 30. Dezember 2012, spätestes Ausführungsdatum im Jahr 2012: 31. Dezember 2012NetBanking Plus: Erfassen der Aufträge bis am 30. Dezember 2012, spätestes Ausführungsdatum im Jahr 2012: 31. Dezember 2012Details
PostfinanceÜberweisungen auf Bankkonten im Inland: 28.12.2012, 24.00 Uhr; Überweisungen mit orangem Einzahlungsschein (ESR) mit Referenznummer: 28.12.2012, 24.00 Uhr, Überweisungen mit rotem Einzahlungsschein (ES) auf Postkonten im Inland: 30.12.2012, 24.00 UhrDie Fristen von Auslandzahlungen sind abhängig von Produktwahl und Destinationsland.Quelle: E-Finance
UBSZahlungsaufträge mit UBS e-banking müssen bis zum Freitag, 28. Dezember 2012, erteilt werden.Zahlungsaufträge mit UBS e-banking oder UBS Multimat müssen bis zum Freitag, 28. Dezember 2012, erteilt werden.Quelle: E-Banking
ZKBInlandzahlungen in CHF, die noch im Jahr 2012 beim Begünstigten eintreffen sollen, müssen spätestens bis am Montag, 24. Dezember 2012, 13.00 Uhr (Ausführungsdatum 24.12.2012) in der ZKB Onlinebank korrekt erfasst und visiert sein.Sämtliche Zahlungen ins Ausland (CHF und Fremdwährungen) sowie Inlandzahlungen in Fremdwährungen, die noch im Jahr 2012 zu verarbeiten sind, müssen in der ZKB Onlinebank bis spätestens Donnerstag, 27. Dezember 2012, 13.00 Uhr (Ausführungsdatum 27.12.2012) korrekt erfasst und visiert sein.Details

 

Leider haben wir keine Informationen über die Annahmeschlusszeiten der CS gefunden. Gerne nehmen wir diese für unsere Übersicht noch entgegen.

Für detaillierte und abgesicherte Informationen wenden Sie sich bitte direkt an Ihre Bank.

Gra

0 replies

Leave a Reply

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.