Wieso sich 10 der Top 100 Startups für Run my Accounts entscheiden

Top 100 Startups  2013

Herzliche Gratulation an unsere 10 Kunden auf der Liste der besten 100 schweizer Startups des Jahres 2013! Auch dieses Jahr haben 100 Startup Experten ihre Favoriten gewählt, welche heute Abend in der Härterei in Zürich ausgezeichnet wurden. 2011 und 2012 war Run my Accounts selber noch auf dieser Liste platziert – nach unserem 5. Geburtstag sind wir dem Startup-Alter entwachsen.

Ist es ein Zufall, dass Run my Accounts auch dieses Jahr den Marktanteil auf dieser Liste verbessern konnte? Wohl nicht. Immer mehr erfolgreiche Startups entscheiden sich für unsere Buchhaltungs-Lösung:

1. Run my Accounts ist einfach: Wir entlasten Unternehmen so weit wie nur möglich von der zeitraubenden Administrations-Arbeit. Startups können sich voll auf das fokussieren, was wirklich zählt: den Aufbau des Business.
2. Run my Accounts ist tagesaktuell: Über unsere Buchhaltungs-Web-App haben Startups überall und jederzeit Zugriff auf Live-Zahlen. Entscheidungen werden aufgrund von Fakten getroffen.
3. Run my Accounts bietet faire Preise: Wir fakturieren nach Buchungsvolumen, nicht nach Stundenaufwand. Unsere Preise sind kalkulierbar, transparent und äusserst konkurrenzfähig. Startups erhalten unsere Web-App in den ersten 2 Jahren gratis.
4. Run my Accounts wächst mit: egal ob 1 oder 150 Mitarbeiter, Run my Accounts ist äusserst skalierbar und arbeitet immer effizient im Hintergrund. Sorgenfrei.

Also: verlieren sie keine Minute mehr mit finanzieller Administration – konzentrieren sie sich besser auf Ihren Erfolg! Machen Sie es wie die besten Startups der Schweiz und verlassen Sie sich auf Run my Accounts.

0 replies

Leave a Reply

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.